Der Segway Point Karlsruhe bietet Ihnen die sch├Ânsten Segway-Touren in Karlsruhe und der Region. Erleben Sie den Fahrspa├č der Extraklasse. Der Segway Point Karlsruhe ist offiziell autorisierter Segway-Tourenveranstalter. Nur die autorisierten Segway-Touren erf├╝llen die hohen Standards bei der Sicherheit und Ausbildung. Dadurch ist gew├Ąhrleistet, dass Sie bei unseren Segway-Touren ein sicheres und einzigartiges Erlebnis haben.

FAQ – Sie haben Fragen zu unseren Segway-Touren?

Hier finden Sie Antworten darauf!

 

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Um an einer Tour teilzunehmen muss das Mindestalter 15 Jahre betragen.
Es ist ein g├╝ltiger F├╝hrerschein notwendig (mind. Mofa oder Klasse B).
Vor Beginn der Tour muss ein g├╝ltiger Personalausweis oder Reisepass vorgelegt werden.
Ihr K├Ârpergewicht darf maximal 116 kg betragen.

Hinweis: Die Tour-Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

 

Welche Gruppengr├Â├če erwartet mich?

Die Gruppengr├Â├če ist nicht exakt festgelegt. Wir achten jedoch darauf dass die Gruppe eine Teilnehmerzahl von 10 Personen nicht ├╝bersteigt damit unsere Guides sich pers├Ânlich um alle Teilnehmer k├╝mmern k├Ânnen.

 

Wie lange dauert die Tour?

Die Tour dauert ca. 2 Stunden inkl. einer entsprechenden Einweisung vor Tour-Beginn.

Bitte planen Sie jedoch etwas mehr Zeit ein da es bedingt durch Baustellen, gesperrte Stra├čen oder ggf. Veranstaltungen zu ├änderungen der Route kommen kann so dass sich die Tour dadurch eventuell etwas verl├Ąngert.

 

Kann ich gewiss nicht umfallen?

Solange Sie sich an die Anweisungen der Guides halten und die Einweisung aufmerksam befolgen k├Ânnen wir hierzu sagen: NEIN!
Die Elektronik im SEGWAY sorgt automatisch f├╝r einen sicheren Stand.

 

Wo verstaue ich mein Gep├Ąck?

Die Mitnahme von Gep├Ąck ist nur eingeschr├Ąnkt m├Âglich. Der SEGWAY verf├╝gt nur ├╝ber eine kleine am Fahrzeug befestigte Tasche; darin kann ggf. eine Trinkflasche, das Handy oder Ihre sonstigen Wertgegenst├Ąnde transportiert werden. Bitte vermeiden Sie jegliches anderes Gep├Ąck soweit m├Âglich da Sie beispielsweise ein Rucksack in der Bewegungsfreiheit einschr├Ąnkt.

 

Bekomme ich w├Ąhrend der Tour etwas zu trinken?

Nat├╝rlich! Wir halten f├╝r jeden Teilnehmer ein Getr├Ąnk bereit.

 

Besteht die M├Âglichkeit Fotoaufnahmen zu machen?

Unsere Tourguides planen auf jeder Tour Pausen f├╝r Fotoaufnahmen an den sch├Ânsten Stellen der Tour f├╝r Sie ein. Diese k├Ânnen Sie dann f├╝r Ihre Aufnahmen nutzen. W├Ąhrend der Fahrt m├╝ssen beide H├Ąnde fest am Lenker bleiben. Fotoaufnahmen w├Ąhrend der Fahrt sind daher nicht erlaubt.

 

Wie kleide ich mich und was muss ich mitbringen?

Bequemes festes Schuhwerk (m├Âglichst keine Abs├Ątze!)
Eine Wind- und wetterfeste Jacke
Sonnenbrille und Sonnenschutz
Digitalkamera f├╝r Ihre Erinnerungsfotos

Im Herbst und Winter gilt: Bringen Sie bitte lieber etwas zu viel w├Ąrmende Kleidung mit als zu wenig – frierend und mit kalten F├╝├čen macht jede Tour nur halb so viel Spa├č!

 

Ben├Âtige ich einen Schutzhelm?

Sofern Sie einen eigenen Helm besitzen bringen Sie diesen bitte mit. Alle Teilnehmer die keinen Helm dabei haben erhalten von uns – zu Ihrer eigenen Sicherheit – einen Helm.

 

Es regnet, und jetzt?

Sollte es zum Zeitpunkt der geplanten Tour regnen m├╝ssen wir diese leider absagen. Bitte halten Sie sich durch einen Blick in den Wetterbericht 1-2 Tage vor der Tour auf dem Laufenden. Gerne k├Ânnen Sie auch pers├Ânlich bei uns nachfragen ob die Tour stattfindet.

 

Falls es witterungsbedingt zu einen Tourausfall kommt haben Sie mehrere M├Âglichkeiten:

Ihre Tour wird auf einen anderen Termin verschoben.
Sie lassen sich einen Gutschein ausstellen um dann an einer anderen Tour Ihrer Wahl teilnehmen zu k├Ânnen.

 

Wie kann ich eine Tour buchen?

Generell sollten Sie Ihre Tour so fr├╝h wie m├Âglich reservieren. Bedenken Sie bitte dass gerade in den Sommermonaten viele Touren schnell ausgebucht sind! Ihre Reservierung kann telefonisch, per eMail oder pers├Ânlich vor Ort in unserem Ladengesch├Ąft erfolgen. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Website.

 

Kann ich meine gebuchte Tour stornieren?

Wenn Sie an der geplanten Tour nicht teilnehmen k├Ânnen informieren Sie uns bitte sp├Ątestens 5 Tage vorher schriftlich. Andernfalls erfolgt eine Berechnung als Ausfallersatz von 50% des Tourpreises.

 

Nach der Einweisung entscheide ich mich gegen die Tour; erhalte ich mein Geld zur├╝ck?

Sollten Sie sich wirklich gegen die Teilnahme an der Tour entscheiden erstatten wir Ihnen die H├Ąlfte Ihres bezahlten Tour-Preises zur├╝ck.

 

Ich m├Âchte gerne f├╝r meine Firma oder eine spezielle Veranstaltung eine Tour buchen; ist das m├Âglich?

F├╝r individuelle Anfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verf├╝gung. Nat├╝rlich ist es problemlos m├Âglich spezielle Touren z.B. f├╝r Gruppen-Events, Feierlichkeiten, Geburtstage, Hochzeiten, etc. zu organisieren.